Interview Olaf schäfer Von Troigkean accessoiresInterview Olaf schäfer Von Troigkean accessoires
Im Interview

Olaf Schäfer

Unternehmer | Fashion Influenzer

Hosenträger richtig knöpfen

Hosenträger richtig zu befestigen ist eine Kunst für sich...

Feine Einstecktücher

Einstecktuch oder Taschentuch – was ist der Unterschied?

Hier reden wir eindeutig von 2 Paar Schuhen!

Ein Einstecktuch ist kein Taschentuch. Es gibt aber auch sehr feine und schöne Taschentücher, welche sich ebenfalls zum „Einstecktuch“ eignen.

Primäre Unterschiede bei zwischen Einstecktuch und Taschentuch:

 

Einstecktuch

  • Meist aus Seide. Leinen-Wolle-Baumwolle sind ebenso erhältlich
  • Der Zweck des Einstecktuches besteht in der Zier des Trägers
  • Meist in den Maßen: 32 x 32 cm oder kleiner.
  • Farblich abgestimmt-Kombiniert mit anderen Accessoires
  • Im besten Fall sehr hochwertig verarbeitet

Taschentuch

  • Zum Schnäuzen - wischen – Reinigen gedacht
  • Meist aus Baumwolle und robuster
  • Meist größer als das Einstecktuch


 

Von daher kann man pragmatisch sagen, dass das Einstecktuch den treuen schicken Begleiter darstellt und rein zur Zierde getragen wird. Hingegen das Taschentuch nichts in der Sakko Tasche zu suchen hat und nur bei „Bedarf“ dienlich ist.


Zum Magazin zurück